Follow

lässt nun Wohnungsverwaltungsgesellschaften jedes Appartement mit seinen Abhörwanzen austatten, damit die Mieter gleich in eine abgehörte Wohnung ziehen müssen

"Die Datenkrake hat sich einen Weg ausgedacht, um Millionen ihrer Abhörwanzen in Wohnungen zu installieren, ohne dass Bürger etwas dagegen machen können, und zwar indem Hausverwalter Alexa installieren, um ihre Mieter zu verwalten."

blog.fdik.org/2019-06/s1559554

@Data Hörst Du auch wie George Orwell im Grab rotiert?

Lieber Herr @ulrichkelber,
Wie stehen Sie und Ihre europäischen Kollegen zu diesem #Amazon-Projekt?

Wenn ein Vermieter von meiner Zustimmung zur Anwesenheit der aktiven Abhörmöglichkeit abhängig macht, ob ich einen Mietvertrag bekomme - ist so eine Zustimmung dann noch wirklich freiwillig im Sinne der #DSGVO?

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung und wünsche eine gute & erfolgreiche Zeit in Brüssel!

Glück auf aus #München ⚒️

@meldrian @Data

Sign in to participate in the conversation
Ruhr.Social

Ruhr.Social


v english version below v

Willkommen bei Ruhr.Social, eurer Mastodon Instanz für alles rund ums Ruhrgebiet. Wir wollen eine Plattform für Tech-Liebhaber, Nerds und Gründer sein und uneingeschränkten, werbefreien und sozialen Austausch ermöglichen.

Viel Spaß :)


Welcome to Ruhr.Social, your mastodon instance for everything regarding the Ruhr area in Germany. We want to be a platform for tech-lovers, nerds and founders of small businesses and provide an ad-free and social place to talk for you.

Have fun :)

This instance is made possible by the awesome people at 9elements