Angehefteter Beitrag

Ich warte dort auf dich, weil ich dich mag
An unserem letzten Sommerferientag
Tocotronic

Es wurde eine Durchsage gemacht:
Wenn du regelmäßig einen Straßenbaum gießt, und hörst, dass es demnächst stark regnen soll, hör nicht auf zu gießen. Gieß weiter!
Bei der Hitze trocknet die Bodenoberfläche schnell aus und kann den Regen dann nicht aufnehmen. Der fließt ungenutzt in die Kanalisation ab.

Zeige Konversation

Die Süßkartoffelpflanze hat sich gut eingelebt. Was nicht zuletzt daran liegen dürfte, dass man in Altendorf noch den Pfennig nicht ehrt.

Heute entdeckt: So langsam bilden sich auch die Klettertriebe.

Zeige Konversation

Nach den Möhren kamen die Buschbohnensamen in die Erde.
Exakt einen Monat später kann man sagen: Busch ist schon mal da!

Zeige Konversation

Heute morgen sind mir nach langer Zeit wieder die Schattenfüßler (Skiapoden) eingefallen. Für ein Posting reichte mir das aber nicht.

Auf dem Weg zum Garten, hörte ich dann einen Mann sagen: „Du kannst das Bein nur so hoch heben, wie es angewachsen ist.“

Im Garten war es dann schon so sonnig und warm, dass ich beinahe selbst die Skiapodenstellung auf dem Rasen ausprobiert hätte.
Also wann, wenn nicht heute?

Einzen ziehe ich die kleinen ovalen roten Tomaten den kleinen runden gelben vor.
Als Salat aber ergänzen sich die süßlichen roten mit den säuerlichen gelben ganz ausgezeichnet.

Zeige Konversation

Endlich wieder Honig für Gin-Bee im Haus!
Hab mich gestern mit unserer ehemaligen Imkerin getroffen. Sie wohnt nicht mehr in Essen.
Skol! @HansKupferlocke

Den Imker aufm Markt wollte ich vor ner Woche nicht bei seiner Bildzeitungslektüre stören.

Der Regen, der letzten Tage, hat beide 1000 Liter Tanks aufgefüllt und den Garten mal wieder richtig durchnässt. Das ist gut.
Die Woche davor stand ich von 6-7 Uhr morgens mit Gießkanne und Kanister vor nem Anwohner-Küchenfenster um das nötigste zu gießen. Das war eher so mittel.

Da bei dem Regen wohl niemand im Garten war, haben sich zwei kleine Zucchinis in riesige Barbapapas verwandelt. ♪♫ Barbapapa, Barbamama, Barbabo ♪♫

Zeige Konversation

Heute koche ich ein Zucchini-Paprika-Chutney.
1. Schritt: Stöhnen und „Alter“ sagen

Vor meinen Augen ist grad ne Hummel samt Basilikumblüte rücklings auf den Boden gefallen. - Ich würd sagen, Ehrentreffer für die Wissenschaft.

Ältere anzeigen
ruhr.social

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).