RT @robert_fietzke@twitter.com

Alexander Gauland sagte vor ein paar Jahren "Wir haben das Recht, stolz zu sein auf die Leistungen deutscher Soldaten in zwei Weltkriegen". Es passt kein Blatt zwischen und . Es ist der pure Rechtspopulismus. twitter.com/_stg_official/stat

🐦🔗: twitter.com/robert_fietzke/sta

RT @robert_fietzke@twitter.com

Die Gefahr, die von ausgeht, ist nicht zu unterschätzen. Es ist nicht nur ein Akt der Verzweiflung, sondern eine planvolle Diskursmaschine nach dem Vorbild der 'Konservativen Revolution'. Hier wird der Boden für echte Bündnisse mit der extremen Rechten gedüngt.

🐦🔗: twitter.com/robert_fietzke/sta

Morgen heißt es früh aufstehen! Kommt um 9 Uhr an die Grugahalle! Passt bei der Anreise auf euch auf. Und dann zeigen wir der , dass sie sich verpissen kann! @antifa_essen@twitter.com @EssenQuer@twitter.com

RT @agr_essen@twitter.com

📢‼️Der Pott ist kein ruhiges Hinterland! Kommt zum Protest gegen die Listenaufstellung der NRW in der Grugahalle ! 22./23. Oktober! Mehr Infos folgen! @EssenQuer@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/agr_essen/status/1

Wenn ihr beim EA anruft, versucht möglichst ruhig alle Angaben zu machen, nach denen ihr gefragt werdet. Beschreibt nicht, was ihr gesehen/getan habt. Redet nicht mit der Polizei! Eine Aussage könnt ihr im Zweifel immer auch später machen. @EssenQuer@twitter.com @antifa_essen@twitter.com

Show thread

EA heute ab 16.30 Uhr/morgen ab 8 Uhr: 01722107583. Ruft an, wenn ihr Festnahmen beobachtet/festgenommen wurdet/wieder freikommt. Nennt Name/Geburtsdatum/Tatvorwurf.
Denkt nach der Aktion an ein Gedächtnisproktokoll. Wir lassen euch mit Repression nicht alleine!

RT @EssenQuer@twitter.com

Gestern haben sich ca. 60 "Steeler Jungs" in versammelt. Nach ihrer Demonstration durch Steele fand sich die Gruppe zum Umtrunk in ihrer Stammkneipe "300" ein. Vor der Bar kam es zu mehrfachen "Sieg Heil"-Rufen mindestens eines "Steeler Jungs".

presseportal.de/blaulicht/pm/1

🐦🔗: twitter.com/EssenQuer/status/1

Innerparteiliche Streitigkeiten. Die Listenaufstellung am Wochenende wird interessant. Wie weit nach rechts geht die auch öffentlich?

RT @AfDWatchBo@twitter.com

Michael , NRW Vize Chef, tritt zurück

Der Grund:
Die sei ein "Sammelbecken der Unzufriedenen, aber ohne Machtoption"

Besonders an Rüdiger und seinem Umgang mit Matthias übt er Kritik

www1.wdr.de/nachrichten/landes

🐦🔗: twitter.com/AfDWatchBo/status/

Unser Protest gegen die geht heute los. Kommt um 17 Uhr an die Grugahalle.
Wenn ihr mit der Bahn kommt: U11 bis Messe Ost. Passt bei der Anreise auf euch auf!
@EssenQuer@twitter.com @antifa_essen@twitter.com

RT @agr_essen@twitter.com

📢‼️Der Pott ist kein ruhiges Hinterland! Kommt zum Protest gegen die Listenaufstellung der NRW in der Grugahalle ! 22./23. Oktober! Mehr Infos folgen! @EssenQuer@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/agr_essen/status/1

RT @KolnOmas@twitter.com

Die @OgRD_Buendnis@twitter.com haben wieder mal was auf die Beine gestellt. Bitte unterschreibt zahlreich.
Wer noch mehr Infos braucht, @janboehm@twitter.com hat es am 08.10.2021 in seiner Sendung im @zdfmagazin@twitter.com sehr gut erklärt.

aktion.campact.de/rechtsextrem

🐦🔗: twitter.com/KolnOmas/status/14

CDU/CSU bewerben sich wohl äußerst energisch um den Platz neben der . Von Gender-Wahnsinn und Umerziehungsmaßnahmen zu sprechen ist reine Sprache der Rechten.

Show thread

RT @NicoKaufmann@twitter.com

Was die CDU/CSU jetzt mit startet ist gefährlicher für die Demokratie als die AfD es jemals war. USA, UK und Österreich zeigen: wenn die großen konservativen Parteien neurechte Strategien übernehmen, startet eine Spirale, die außer Kontrolle gerät. Das ist eine Zäsur

🐦🔗: twitter.com/NicoKaufmann/statu

RT @AmadeuAntonio@twitter.com

Unter dem Namen will eine Gruppe von Unions-Politiker:innen nach eigenen Angaben konservative Akzente setzen. Auch Friedrich Merz und Wolfgang Bosbach gehören zu den Unterstützern. Was an der Seite problematisch ist:
tagesspiegel.de/politik/sie-wo
1/7

🐦🔗: twitter.com/AmadeuAntonio/stat

Wir haben auch mit der @Freiheits_liebe@twitter.com über unsere Kundgebung am Wochenende gesprochen.

RT @Freiheits_liebe@twitter.com

Am kommenden Wochenende findet in Essen die Listenaufstellung der NRW statt. Wir haben mit Florian Mamat von @agr_essen@twitter.com über die Gegenproteste und den Rechtsruck der AfD gesprochen. Wenn ihr in der Nähe seid, kommt vorbei und protestiert mit uns!
diefreiheitsliebe.de/politik/d

🐦🔗: twitter.com/Freiheits_liebe/st

RT @SWeiermann@twitter.com

Ernsthaft CDU? Pöbeleien gegen den ÖRR, eine Kampagne gegen @anetta2552@twitter.com (im AfD-Stil) und schlecht geschriebene "Ich"-Artikel ohne Autorennennung, sollen euch retten?
Leute die so einen Mist wollen haben schon ihre Partei gefunden. Braindrain in der Union muss schlimm sein.

🐦🔗: twitter.com/SWeiermann/status/

RT @robert_fietzke@twitter.com

Nein, wir müssen Faschisten nicht "aushalten", weder fackelmarschierend auf der Straße, hetzend im Parlament oder lesend auf Buchmessen. Faschisten stellt man sich in den Weg, blockiert jeden Zugang zur Gesellschaft & grenzt sie aus, sonst grenzen sie eines Tages (nicht nur) aus.

🐦🔗: twitter.com/robert_fietzke/sta

RT @MatthiasMeisner@twitter.com

In wurde vergangene Nacht von Unbekannten ein Brandanschlag auf ein Mehrfamilienhaus verübt. Es wird wegen versuchten Mordes ermittelt. Angegriffen wurde offenbar eine deutsch-türkische Familie.

🐦🔗: twitter.com/MatthiasMeisner/st

RT @infozentrale@twitter.com

Die Bündnisse "Aufstehen gegen Rassismus Essen" und "Essen stellt sich quer" sowie die "Antifa Essen" rufen zu gemeinsamen Protesten (23.10. 9.00 Uhr Grugahalle) gegen die Listenaufstellung der AfD zur NRW-Landtagswahl auf. Info: essq.de/index.php/2021/10/17/a

🐦🔗: twitter.com/infozentrale/statu

RT @Haferlasche@twitter.com

Auch der @DGBNRW@twitter.com ruft gegen die und ihren Listenparteitag auf.
Kommt nach Essen, seid laut, seid viele!

@agr_essen@twitter.com @EssenQuer@twitter.com
!B

🐦🔗: twitter.com/Haferlasche/status

Wir haben mit der @jungewelt@twitter.com über die und unsere Kundgebung am Samstag gesprochen. @EssenQuer@twitter.com
@antifa_essen@twitter.com
jungewelt.de/artikel/412734.af

Show older
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!