Wenn quelloffene Android-Apps (bspw. Signal) auf proprietäre Bibliotheken zurückgreifen, die dann später in der fertigen App enthalten sind, ist die App dann für euch noch:
- quelloffen bzw. Open-Source?
- freie Software bzw. Free Software?

Bin auf eure Antworten gespannt!

Follow

@kuketzblog
Rechtlich wohl ja, aber die @fsf sagt, dass es dann für die freie Welt nicht benutzt werden kann, und deshalb ein Nachteil ist, auf den man hinweisen sollte.

Bibliotheken, die zum System gehören ("System Libraries") sind in der GPL explizit erlaubt (GPLv3, §1)

Siehe diese und nachfolgende Fragen in der GPL-FAQ:
gnu.org/licenses/gpl-faq#FSWit

Sign in to participate in the conversation
Ruhr.Social

Ruhr.Social


v english version below v

Willkommen bei Ruhr.Social, eurer Mastodon Instanz für alles rund ums Ruhrgebiet. Wir wollen eine Plattform für Tech-Liebhaber, Nerds und Gründer sein und uneingeschränkten, werbefreien und sozialen Austausch ermöglichen.

Viel Spaß :)


Welcome to Ruhr.Social, your mastodon instance for everything regarding the Ruhr area in Germany. We want to be a platform for tech-lovers, nerds and founders of small businesses and provide an ad-free and social place to talk for you.

Have fun :)

This instance is made possible by the awesome people at 9elements