Show newer

Till Lindemann singt Любимый город
(geliebte Stadt)

Nie wieder Krieg!
youtube.com/watch?v=EpAhbkFuT1

You cannot eat money, oh no
You cannot eat money, oh no
When the last tree has fallen
And the rivers are poisoned
You cannot eat money, oh no

[…]
Feed me sunlight, feed me air
Feed me truth and feed me prayer


youtube.com/watch?v=WP0yDmk6yz

AKFörster boosted

Die Angst vor dem eigenen Irrtum

Die Vehemenz und Schärfe bei der Ausgrenzung kritischer Stimmen irritiert weiterhin und ist sachlich kaum erklärbar. Über Meinungen, Fakten und deren Interpretation müsste man sich verständigen können. Warum ist das in der Corona-Krise nicht möglich? Es scheint, als ob abseits von Politik und Rationalität noch ein anderes Motiv wirkt.

multipolar-magazin.de/artikel/

Straßenkünstler haben es echt schwer heutzutage;
auch wenn das genehmigt wurde…
youtube.com/watch?v=i7ysL-Lu-e

AKFörster boosted

Richard #RMS Stallman announces:

"I'm now on the Free Software Foundation board of directors once again. [...] some of you will be happy with this and some might be disappointed, but ... in any case that's how it is and I am not planning to resign a second time"

streamable.com/nzthxn

@fsf @fsfe @fsfe #FreeSoftware

AKFörster boosted

Hörtipp #WDR5 Spezial, auch online:

»Saal 101«

Von Ulrich Lampen, Katja Huber, Julian Doepp, Katarina Agathos

Der #NSU-Prozess jenseits der Schlagzeilen: Die Protokolle der
ARD-Gerichtsreporterinnen und -reporter geben beklemmende Einblicke in
deutsche Abgründe.

www1.wdr.de/radio/wdr5/sendung

Das #Hörspiel steht nach der Sendung bis 19. Februar 2022 in 24 Folgen zu je 30 Minuten zum Download zur Verfügung.

Bankraub früher:
Maskierter stürmt in die Bank und ruft: „Hände hoch, oder ich schieße!“

Bankraub heute:
Unmaskierter stürmt in die Bank und ruft: „Hände hoch, oder ich niese!“

Von dem Ziel der gemeinsamen Sicherheit in Europa unter Einbeziehung von hin zu neuerlicher Konfrontation und Feindbildaufbau gegen 🇷🇺

nachdenkseiten.de/?p=65963

Show older
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!