Der Bund plant ein "Zentrum für Digitale Souveränität".
Endlich ein erfolgversprechender Ansatz mehr #opensource in die Öffentliche Verwaltung zu bringen.

Digitalisierung ist nichts, was man sich bei einem Hersteller kaufen kann. Das muss man wollen und können. Mit dem ZenDis kann das was werden.

cio.bund.de/SharedDocs/Publika

Follow

@ingo_wichmann Das klingt sehr gut.

Leider bekomme ich einen Fehler 404:

@andre Der Link wurde tot gelegt.

Der Titel des Dokuments ist: "Beschluss der Konferenz der IT-Beauftragten der Ressorts
vom 26. April 2021"

Bitte Hinweis an mich, wenn das Dokument wieder auf der Seite des IT-Beauftragten der Bundesregierung auftaucht.

Sign in to participate in the conversation
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!