Bigsby teilte

Neuer Blogeintrag !

Fotografie: "Mit dem Teleobjektiv über den Friedhof."

Eine etwas andere Fototour. Die weiteren Bilder dazu findet ihr hier:

fotografie-und-depression.de/f

Das Teilen ist gewünscht.

#fotoblog #blog #fotografie #photography #tod #friedhof #graveyard #teleobjektiv #olympus

Bigsby teilte

Liebe*r Follower*in,
Ab sofort erhöht sich die Gebühr der Prime-Ruthe-Inhalte von 0,00€ auf 0,00€ (inkl. MwSt.) Wir nehmen diese Änderung in der Inflation vor. Weiter viel Spaß!

Erstaunt es jemanden wirklich, dass das Geschäftsmodell und deren Gebaren nur Potemkische Dörfer sind und waren? 🙄

Bigsby teilte

Amnesty International sammelt Unterschriften, um den US-Justizminister aufzufordern, die Klage gegen #Assange fallen zu lassen. Ich habe eben unterschrieben: amnesty.de/mitmachen/petition/

Bigsby teilte

#rp22 #Maja Göpel macht (mir) Mut. Es ist jetzt Crunchtime:
Unser Fenster zur Zukunft steht offen wie nie. Mit dieser Haltung ist #Strukturwandel keine Zumutung, sondern eine #Chance .💡

invidious.tiekoetter.com/watch

Endlich! Nachdem Italien dies gleich zu Beginn des Krieges eingeführt hat, will nun ein ähnliches Konzept etablieren: Kriegsbedingte der Mineralölkonzerne mit einer Sondersteuer belegen. Bravo!

www1.wdr.de/mediathek/audio/wd

Ich würde gerne mal testen. Gibt es beim KDE Spin eine automatische Druckerinstallation oder ist das so umständliche wie z.B. bei ?

Bigsby teilte

Hier ist der Link zu dem Gesetzentwurf, der das „Anbieten von Leistungen zur Ermöglichung von Straftaten“ im #Darknet strafbar machen soll:
bundesrat.de/SharedDocs/drucks

Ein generelles #Darknetverbot ist wohl nicht beabsichtigt, aber wer kann schon sagen, welche Auslegungen dieses Gesetz erfahren würde?

Verbesserungsvorschläge bitte auch an uns. Wir sammeln die dann und leiten sie weiter. #Tor #onions #SilkRoad /c

Es ist zwar noch nicht das gelbe vom Ei, aber endlich mal ein Schritt in die richtige Richtung.

Kartellamt stellt fest, dass Facebook seine marktbeherrschende Stellung missbraucht:
netzpolitik.org/2019/kartellam

Bigsby teilte

Google Pay:
"Bei jeder Transaktion über Google Pay können wir Informationen zur Transaktion erheben. Hierzu zählen: Datum, Uhrzeit und Betrag der Transaktion, Händlerstandort und -beschreibung, eine vom Verkäufer bereitgestellte Beschreibung der gekauften Waren oder Dienste, Fotos, die Sie der Transaktion beigefügt haben, der Name und die E-Mail-Adresse des Verkäufers und Käufers bzw. des Absenders und Empfängers, die verwendete Zahlungsmethode, [...]"

Mobil bezahlen = Datenkraken füttern.

Bigsby teilte

In einem Land wie Deutschland, in dem man seit Jahrzehnten gute Erfahrungen bei der Modifikation der Arbeitslosenstatistik hat, wird man doch wohl einen Weg finden, die Feinstaubbelastung wegzurechnen!

Trauriges Urteil für E-Mail Dienste wie posteo & Co:
heise.de/newsticker/meldung/Bu

Das Bundesverfassungsgericht urteilt, dass IP-Adressen gespeichert und herausgegeben werden müssen.

ruhr.social

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).