Dennis teilte

A surprising oddity in Germany, at least for me as a Dutch person, is how they here think you MUST change into weird looking sports gear before you step on a bicycle. It's a weird cult, IMHO ;)

Dennis teilte
Dennis teilte

#genderdatagap: “If you start at any given article on Wikipedia, you’re much less likely to eventually reach an article about a woman artist than you are about a male artist — and this was true for women across the board,” medium.com/@OpenSexism/erasing

RT @OpenSexism@twitter.com

"Erasure leaves gaps in our understanding of the world, and our failure to acknowledge women’s work impedes careers."

medium.com/@OpenSexism/erasing

🐦🔗: twitter.com/OpenSexism/status/

Dennis teilte

Based on the low views, there's a good chance you haven't watched my latest video. That's OK. Heavy topic.

I should mention that the response from those who *did* watch it has been largely positive. So, if you have the time, check it out.

youtube.com/watch?v=P0PGRnRdKq

Dennis teilte

(2/2)
...Sozialdemokratie unter Gerhard Schröder."

Das, was Giddens da vorschlug, dürfen seither in Deutschland durch Schröder Millionen von Menschen im ALG2-System erleiden, mit Sanktionen bis zu absoluter Armut, mit Repressionen gegen Behinderte, mit schlechten, billigen Arbeitsstellen, die den Betroffenen aufgenötigt werden, mit rassistischen Äußerungen von Behörden.
Ich erlebe das seit Ende 2018 in der Erwerbslosen-Initiative, die ich mitbegründet hab, genau aus dem Problem, dass sich Menschen alleine nicht wehren können dagegen.
Das ist dummer, marktliberaler Bullshit.
Ich möchte im Dreieck kübeln...
Im Netz findet man zudem zur Person Tony Blairs noch viele weitere politische Verfehlungen, zum Nahostkrieg, zu Atomkraft, zu Studiengebühren etc.

Zeige Konversation
Dennis teilte

#soziologie #Giddens

(1/2)
Ich beschäftige mich grade im soziologischen Kontext mit Anthony Giddens. Zum Einen, weil er im Arbeitskontext in unserem Fachgebiet immer mal wieder auftaucht, zum Anderen ist es eh sinnvoll, sich genauer mit einzelnen soziologischen Theoretikern zu beschäftigen.
In einem meiner Einführungsbücher las ich einen Absatz, der mir so die Haare zu Berge stehen ließ, dass ich mich ja echt überwinden muss, mehr über die Person und seine Theorien zu lesen.
Er war enger Berater von Tony Blair, dem er eine "grundlegende Erneuerung der Sozialdemokratie" vorschlug....
"Der 'jenseits von Links und Rechts' (1997) eingeschlagene 'dritte Weg' (1999) wirbt für den Versuch, eine Alternative zwischen der alten Sozialdemokratie auf der einen und dem Neoliberalismus auf der anderen Seite aufzuzeigen. Primäres Ziel ist dabei nicht weniger als die Erneuerung des Wohlfahrtstaates, bei der an die Stelle des zur Passivität verurteilten Empfängers staatlicher Transferleistungen der selbstverantwortliche und aktive Bürger gesetzt wird, der sich aus einer prekären Lebenslage durch Eigeninitiative selbst befreien können soll. Diese Idee ist von der Labour-Regierung unter Tony Blair ebenso aufgegriffen und in ein politisches Programm transformiert wordem wie von der deutschen....

Dennis teilte
Dennis teilte

Das es nur 1 Wagen mit ♿Platz gibt ist in vielerlwi Hinsicht problematisch. Mal keine Mitfahrt weil eonzuge Einstiegstür zum Rolliwagen kaputt, mal ist behinderten WC außer Betrieb....
Ich will mehrere ♿ plätze in mehreren Wagen!
#Barrierefreiheit

Zeige Konversation
Dennis teilte

GitHub - cxli233/FriendsDontLetFriends: Friends don't let friends make certain types of #data #visualization - What are they and why are they bad. – github.com/cxli233/FriendsDont

#statistics #rstat #datascience #FriendsDontLetFriends

Dennis teilte

I think in the long run there might be a better way. You could decentralize control while centralizing data. One could setup a central service that is operated by a co-op. Every user can join the co-op and co-own the platform. In fact all users could be part of the co-op and decide the direction the instance is heading in democratically. You could still have multiple servers but you wouldn't need that many because now users actually have control. (3/3)

Zeige Konversation
Dennis teilte

It’s really similar to a market with the exception that there isn’t really any competition between instances. When you choose an instance you buy into small authoritarian system where a tiny group of people control the platform. You can switch instances if the Admins or Mods do something you don't like but if you ever succeed in finding the right instance depends on whether that instance actually exists. This way of decentralization just divides one authoritarian system into many. (2/3)

Zeige Konversation
Dennis teilte

The way we think of and implement decentralized systems now is strongly influenced by the capitalist system we live in. I really like the way the Fediverse is spread into multiple servers. This was only chosen because platforms like Facebook or Twitter don’t give us the control that we want and there’s usually a single entity controlling the platform. Right now the way one chooses a Mastodon instance is by weighing the rules and themes of the different Instances and choosing accordingly. (1/3)

Dennis teilte

Krasse Geschichte. Die Abtreibungspille #Mifepriston kann auch, pauschal wöchentlich oder gar nur monatlich genommen, eine hormonfreie Verhütungspille sein, »More amazingly, it also has the potential to treat endometriosis and fibroids and maybe even prevent breast cancer.« Und all das mit bisher keinen signifikanten Nebenwirkungen.

The ‘abortion pill’ could also be birth control — and activists are trying to prove it

theverge.com/2022/7/23/2327462

Dennis teilte

Wir hatten ein wenig Fachkräftemangel im Mastodon-Account, aber jetzt sind wir wieder am Start! 🤓

Dennis teilte

Das macht Menschen mobil:
😍 #9EuroTicket
🚄Mehr Züge, mehr Busse, mehr Bahnen

Das macht @c_lindner
📞Porsche anrufen
🤑Milliarden für Dienstwagen ausgeben

Schluss damit: Das 9-Euro-Ticket muss bleiben! Jetzt unterzeichnen: campact.org/9-euro-ticket-um

#mobilitätswende #Verkehrswende
@SheDrivesMobility @vcd @adfc_hessen @ADFC_Region_Hannover
@db_bahn

Dennis teilte

This absolutely fascinating. A "lost" and possibly accidental method of making a solar panel 40 years earlier than previously believed and significantly more sustainable to build as well as totally recyclable.
solar.lowtechmagazine.com/2021

Dennis teilte

Millionenerbin Marlene Engelhorn argumentiert klug u konsequent, warum es endlich Vermögenssteuern in DE braucht. (Aber ein Lindner wird wohl nie auf sie hören) ⬇️
RT @LaVieVagabonde: Bisschen verknallt in Marlene Engelhorn tbh t.co/YCKFxdFGRA

Dennis teilte
Dennis teilte

May I suggest a #Datascience #Pride Flag? ;)

Based on the popular Viridis color map, which was designed to be colorful, perceptually uniform (= small/big changes in value always produce equally small/big changes in color), robust to color blindness and greyscale printing, and most of all, pretty 🥰

See also:
cran.r-project.org/web/package
bids.github.io/colormap/

Dennis teilte

Fuck. Wahrscheinlich war ein großer Teil der letzten 16 Jahre Alzheimerforschung für die Tonne... konzentrierten sie sich doch auf ein Protein und eine Plague-Art, die anscheinend nur durch manipulierte Studien "gefunden" wurde...

Wakefield war ja damals schon eine Katastrophe mit langfristigen Konsequenzen, die uns auch die Pandemie brutal erschweren. Möchte mir nicht ausmalen was das, neben unglaublich viel verschwendetem Geld, Zeit und Nerven, uns noch kosten wird.

Argh. Kommt auch echt zu einer "guten" Zeit, so mitten in einer gigantischen Pandemie wo der Rat der Wissenschaft wichtig ist.

😭

science.org/content/article/po

Ältere anzeigen
ruhr.social

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).