Erster Arbeitstag! 

Tja nach 7 Jahren mal wieder einen ersten Arbeitstag. War ganz entspannt und ich glaube mit den Leuten die ich heute kennengelernt habe scheint es auch zu passen.
Allerdings stand heute auch fast nur organisatorisches auf dem Plan.
Aber daumen hoch und ich freu mich auf die nächsten Wochen...

Bisher hatte ich halt den Vorteil daß ich mich Zuhause aufhalten konnte, oder zumindest in bekanntem Umfeld.
Jetzt hat sich (glücklicherweise) ein neuer Job ergeben der zu einem großen Teil draußen und unterwegs sein wird.
Und dabei wäre ein urbandoo wahrscheinlich die beste Variante um Schal und Maske abzudecken.

Ich denke ich bestell mir jetzt einen und Pack einfach noch nen Stapel Einwegmasken in den Rucksack.

Show thread

Mal eine an die Träger/innen. Hab die Maske jetzt schon einige male durch meine Timeline flitzen sehen und mich würde mal gerne wissen wie die Akzeptanz von der Loop Maske ist.

Bin demnächst beruflich sehr viel in Bus und Bahn unterwegs und würde gerne, auch wegen der kühleren Jahreszeit, auf sowas umsteigen. Hab aber irgendwo mal gehört das die Dinger nicht immer überall akzeptiert werden.

Mal ne Frage an die Fraktion. Ich nutze Fedora jetzt seit ein paar Monaten und eins wundert mich einfach. Ist bei jedem Update wirklich ein Neustart notwendig? Gefühlt sagt mir das Software Center mindestens 2 mal die Woche das es neue Update gibt und ich dafür neu starten muss.

Wie absurd ein Konzept ist, wird so richtig deutlich, wenn man es auf andere Lebensbereiche überträgt:
der-postillon.com/2020/11/quer 🤣

Da hat der #Postillon mal wieder großartig abgeliefert :mastolove:

Ich bin vor 2 Monaten hier auf Mastodon im wunderbaren #Fediverse gelandet. Vorher war ich bei Twitter, heute will ich nicht mehr auf die Birdsite.

Was mich so fasziniert ist das freundliche miteinander. Überall sachliche Diskussionen egal ob es um den #Danni geht, ob um #Corona und die ganzen Schwurbler oder Themen rund um Linux, Pinephone und andere Soft und Hardware.

Jeden Morgen geht ein Moin bzw. Guten Morgen durch Bubble. Alles ist so bunt und vielfältig, genial 😍🤩

Aus gegebenem Anlass (weil mein neuer Arbeitgeber eine Führerscheinkopie haben will)

Kann ich aus seelischer Grausamkeit einen neuen Führerschein beantragen? Das Foto dadrin ist jetzt 22 Jahre alt, wenn ich das jemandem zeige dann denkt derjenige das bin ich nicht.
Ist sogar schon vorgekommen. :)

moin datenschutz-bubble..
kann diese audit vorgabe rechtens sein? mcdoof kann doch nicht allen ernstes berechtigt sein unsere personalakten etc. anzusehen 🤔🤔🤔

Puhh, zum Ende des Tages hätte ich mich doch fast noch beinahe bewegt. Zum Glück konnte ich das aber noch abwenden. :)

Uff, relativ ungeplant gerade etwas unter 600€ für nen neuen Kühlschrank ausgegeben. Der alte hat heute nach nur 6 Jahren das zeitliche gesegnet.

Ja ich weiß, das geht auch günstiger, aber wir haben dieses Jahr quasi das Urlaubsgeld gespart und manchmal muss man sich selber auch was gönnen.

Jetzt weiß ich wieder warum ich nie Panzerglas auf meine Geräte mache.

Ich habe für meine Smartphones schon immer nur Folien benutzt um es zu schützen.

Jetzt hat mir meine Frau eine Freude machen wollen und hat mir ein "passendes" Panzerglas für mein Smartphone geschenkt weil meine Folie schon ein zwei tiefe Macken hatte.

Und jetzt sitz ich hier ne halbe Stunde mit diesem bescheidenem Panzerglas und versuche das in Einklang mit meiner Hülle zu bringen ohne die Scheibe dabei wieder anzuheben.

Ich glaube ich habe den alten Kühlschrank vom Schrödinger!

Ich glaube es ist etwas leckeres drin, bis zu dem Zeitpunkt wo ich es überprüfe und ihn öffne.

Digitaler Unterricht an einer Schule in NRW:

Aussage: Wir stellen euch Aufgaben in dem Portal zur Verfügung

Erfahrung: 12 Arbeitsblätter tauchen 3 Tage nach dieser Aussage in irgendeinem andere Fach in der App auf.
Sollen ausgedruckt, bearbeitet, abfotografiert oder gescannt und in der App wieder hochgeladen werden.

"Natürlich bin ich ein kulturell gebildeter Mensch, ich höre ja beispielsweise sehr viel klassische Musik."

Meine klassische Musik: youtu.be/O6ZoHdFg_Bs

Mal ne Frage an die nerdige Fraktion hier.
Habt ihr euer digitales Ableben eigentlich geregelt? Also was passiert wenn es euch nicht mehr gibt?
Konkret meine ich zum Beispiel der Zugang zu eurer wichtigen Emails, Passwort-Manager oder auch das online Banking.
Ich Frage mich das schon etwas länger wie ich das mal am besten in Angriff nehme und stehe immer vor der Hürde das meine Frau nicht besonders IT affin ist und von dem meisten Zeug was ich mache nur begrenzt Ahnung hat.

Mich juckt es ja immer noch in den Fingern einem zu kaufen, obwohl ich ihn nicht brauche.
Ich habe eigentlich nur noch eine Frage dazu, ist der GPIO Sockel stabil genug das man eine Art Cartridge / Modul System bauen könnte? Und wenn er das nicht ist dann bleibt nur die Frage WARUM NICHT VERDAMMT NOCHMAL! :)

4. Fehler in der Adresse, andere Adresse ist 10 minuten entfernt.
5. Wir kriegen unser fast kaltes Essen.
6. Wir stellen fest das eine Bestellung falsch ist.
7. Erneuter Anruf mit Beschwerde und erneutem mehrfachen versuchen zu erklären was los ist.

Show thread

Heute war mal nach langer Zeit wieder ein , aber diesmal ist er vollkommen nach hinten losgegangen!
1. musste meine Frau bei der telefonischen Bestellung bei unsere Stamm Pizzeria alles mehrfach wiederholen.
2. dann kriegen wir nen Anruf das er die Klingel nicht findet. Also renn ich mal schnell runter aber da ist weit und breit keiner
3. Der Fahrer ruft nochmal an er könnte nicht ewig warten, ich erkläre das vorm Haus niemand ist.

Einfach interessehalber und hat jetzt auch nichts mit der US Wahl zu tun, aber kann man irgendwie sein eigenes Internet auf Deutschland/Europa beschränken?

Die einzige Idee die ich hätte wäre ein DNS Filter anhand der Top Level Domains.
🤔

So gerade wach geworden und irgendwie warte ich immer noch auf die News das Trump mit "dem Koffer" und den Nuklearsprengcodes abgehauen ist.

Show more
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!