Pinned post

Nachdem der letzte Versuch der Gründung einer FAU-Initiative für das östliche Ruhrgebiet an organisatorischen Schwierigkeiten gescheitert ist, wagen wir nun einen zweiten Versuch mit einer sehr motivierten kleinen Gruppe und Bochum statt Dortmund als Basis.

Wir wollen gemäß der FAU-Prinzipien nicht nur als demokratisch organisierte Gewerkschaft, sondern auch politisch aktiv sein.

El bien más preciado es la libertad!

#FAU #Dresden Vortreffpunkt FAU Löbtau 12 Uhr C-Park, Columbusstraße Am 29. November 2019 werden sich wieder tausende weltweit unter dem Schlagwort “Klimastreik” mit Streiks und Demonstrationen gegen eine umweltzerstörerische Politik und Wirtschaft wehren. Als allgemeines Syndikat Dresden der FAU schließen wir uns diesen Forderungen an und sprechen uns zu gleich dafür aus, diese Aktionen im [[..]] - dd.fau.org/2019/11/26/aufruf-g…
Morgen: Fit machen für #Klimastreik und #FemStreik in #Dresden: Organizing-Workshop am 27.11., 17 Uhr im FAU-Büro. dd.fau.org/2019/11/14/organizi… Sich respektieren - mehr werden - gewinnen! #Organizing #Streik #Frauenstreik #Gewerkschaft

Heute Abend 18:30 wieder Treffen im KostNixLaden! Es geht um die Arbeitsbedingungen und Rechte studentischer Hilfskräfte (SHK), aber wie immer haben wir auch ein Ohr für eure Themen.

Am Samstag trefft ihr uns tagsüber auf dem Anarchistischen Parkfest in Dortmund (Blücherpark), wo wir uns mit einem Infostand und einem Redebeitrag vorstellen werden. Kommt zahlreich und bringt gute Laune mit!

Sehr zu empfehlen: am 03. Juni zeigt die plattform im Depot Dortmund (Programmkino sweet sixteen) den Film "Luft zum Atmen" über den Widerstand der Gruppe Oppositioneller Gewerkschafter (GoG) beim Opel-Werk Bochum (und den größten Wilden Streik in der Geschichte der BRD). Es wird zwei Vorstellungen geben, um 17 und um 19 Uhr, zum normalen Eintrittspreis. Einige von uns werden auch da sein.

Holla, es gab ein kleines technisches Problemchen, aber jetzt sind wir wieder da und haben neue Veranstaltungen für euch im Gepäck.

Nach fleißiger Funkstille sind wir wieder da: nächste Woche könnt ihr uns in Fleisch und Blut begegnen, am 30. April in der Ruhr Uni und am 1. Mai in Dortmund, Details folgen.

Seit gestern sind wir eine eigenständige Sektion und können neue Mitglieder aufnehmen. :pizzablobcat:

Und am kommenden Dienstag (09.04.) um 18:30 ist dann wieder offenes Treffen im @kostnixladen Bochum.

Nicht vergessen:

Hinaus zum Gedenken an Mehmet Kubaşik (vom ermordet am 04.04.2006 in ) und Halit Yozgat (vom NSU ermordet am 06.04.2006 in )!

An den jeweiligen Jahrestagen in den jeweiligen Städten.

SAC starts campaign against planed restrictions of right to strike

globalmayday.files.wordpress.c" FÖRSVARA STREJKRÄTTEN NU!
I dag lanserar vi vår nya kampanj för att öka kunskapen om det nya lagförslaget om att inskränka den fackliga stridsrätten."
Read more: sac.se/#globalmayday#syndikali libranet.de/display/0b6b25a8-1

Offenes FAU - Lokal eine Verantsaltung der FAU (Freie Arbeiter*Innen Union) #berlin (29.3.), ab 17 Uhr: berlin.fau.org/
#syndikalismus #syndicalism #fau

Diese Woche auf der Agenda: Nachbereitung zur 8. März-Demo und interne Kommunikationsinfrastruktur aufbauen. Auf dem Weg zum funktionsfähigen Syndikat!

Pottbürger_innen, habt ihr schon unsere hübschen Flyer in die Hände bekommen? Wenn ja, was denkt ihr?

pbs.twimg.com/media/D1iF20fX4A…




#srb ontour mal wieder in Berlin, kommt vorbei! Dort erzählen wir euch auch gern wie es gerade mit unserem Konzept eines Libertären Zentrums aussieht. …






Demnächst im @Kiezhaus_65. #Wedding65


pbs.twimg.com/media/D1iF20fX4A…
Show older
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!