Follow

Reasons to read this article:

* Google is Cambridge Analytica on steroids
* There are truly no alternative viewpoints when it comes to search
* Google buys influence way beyond their own platform and protects their monopoly
* Google’s information monopoly is un-acceptable for any democracy
* cliqz is an independent, tracking-free search engine

0x65.dev/blog/2019-12-01/the-w









hm, hab noch nicht herausgefunden wie die sich finanzieren - interessant ist es in jedem Fall.

Hab auf twitter danach gefragt. und sie gleichzeitig ins eingeladen. :D

Show thread

@fruechtchen laut dem Artikel werden sie von dem medienkonzern Burda finanziert.

Was hältst denn du von Metasuchmaschine wie #Searx? Der Artikel übertreibt ein bisschen, wenn er ddg und #startpage kritisiert, denn die Bubble kann Mensch mit ihnen schon ein bisschen durchlässiger machen. Zukünftig muss dennoch eine andere Datenbasis für den Index her, denn so wie es ist kann es wirklich nicht bleiben.

Ich werde #cliqz mal ein bisschen testen.

Was ist mit #yacy?

@tobi

Searx finde ich interessant, aber nicht ausreichend. Ich finde, wir brauchen einen guten Suchmaschinen-Index.

Aber die kuketz-suche.de ist schon toll.

Yacy kenne ich zwar, hab mich aber noch nicht ordentlich damit befasst.

Sign in to participate in the conversation
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!