Follow

In letzter Zeit ging es ja immer wieder um - vermutlich illegale - Machenschaften von einzelnen Abgeordneten. Dabei sollten uns auch die legalen Möglichkeiten der Parteienfinanzierung zu denken geben.

youtu.be/kzzs0Jqkjc8

@glsbank Was? Jetzt darf ich wohl nichtmal meine ganzen Bonzenkumpels zu ner 9999€-Dinnerparty einladen? ...

:D

@glsbank kenne wahn und sinn von YouTube. Ich finde die Inhalte immer super recherchiert und präsentiert. :)
Lob an Johannes und das Team

Sign in to participate in the conversation
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!