Follow

In diesem zweiten Audio-Feature sprechen Lars Heidemann, Daniel Bogatz, Mirko Schulte und Rouven Kasten über die Ethik in der Mobilität. Was braucht es, um eine wirklich für Mensch und Umwelt verträgliche Mobilitätswende voranzutreiben? Wie können Unternehmen ihre Mitarbeitenden dabei unterstützen, auf neuen Formen der Mobilität umzusteigen? Viel Spaß beim hören.

blog.gls.de/mobilitaet/gls-aud

@glsbank ich habe Anfang des Jahres Fahrradleasing bei meiner Firma eingeführt.
Seitdem haben knapp 10% der Mitarbeiter ein Rad mit Unterstützung der Firma übernehmen können.
Knapp 3% haben durch das Rad ihr Auto abgeschafft.

Sign in to participate in the conversation
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!