Der WDR meldete, das mit der Corona-APP könnte ein Problem werden, weil zu viele Menschen kein Smartphone haben.

Wat erzähl ich einklich die ganze Zeit?

Und dann kam noch gestern bei HEUTE im ZDF ein Bericht über weniger CO2 Emissionen wegen weniger Berufspendler*innen, aber höherer Stromverbrauch wegen mehr (s.o.) Nutzung digitaler Hilfsmittels.

Ein Fall für digitale Nachhaltigkeit.

@kulervo Ich glaube, wir können problemlos 90 Millionen Computer mit grünem Strom versorgen. Bei 90 Millionen E-Pkw hätte ich so meine Zweifel.

Follow

@letterus Aber tun wir das auch?

In einem Beitrag über Wasserstoff hieß es, der könne mit grauem oder grünem Strom hergestellt werden.

Grauer Strom. Gutes Beispiel für einen Euphemismus.

@kulervo Nö, der Strommix liegt aktuell bei 50% erneuerbare, glaube ich. Und bei der E-Mobilität sind wir erst am Anfang...

Sign in to participate in the conversation
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!