Follow

Letztes WE die neue Konfiguration mit MOTU + Rechner + Tablet das erste Mal im Live-Einsatz gehabt.

Fazit: Nett um auf der Bühne Dinge einzustellen. Toll zum Drücken von Knöpfen (geht zuverlässtig und schneller als per Maus). Zum Mischen aber nicht zu gebrauchen (Faderknöpfe verschwinden unter meinen Fingern, ruckelig).

Muss ich doch über kurz oder lang an einer Möglichkeit mit externem Faderboard arbeiten. Oder doch irgendwann ein QU16 + Stagebox. ¯\_(ツ)_/¯

Sign in to participate in the conversation
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!