Falls Ihr Euch mal einen HP-Drucker kaufen solltet: lest das Kleingedruckte und lasst das Drecksding niemals ins Internet!

BMWs Antwort auf die Mobilitätswende ist die blechgewordene 750PS starke Powerphantasie eines pubertären Schulhofopfers, das wie alle bildungslückigen Deutschen den evolutionären Grundsatz des survival of the fittest fälschlich mit Stärke statt mit Anpassungsfähigkeit übersetzt.

Ich bin neugierig, was fahrt ihr @fedibikes @mastobikes_de

(Sorry falls es das schon mal gab)

Gestern sass ich neben nem jungen ukrainischem Flüchtling im Bordbistro.
Als er telefonierte brach die Verbindung ab, mehrmals. Er zeigte mir sein Handy und fragte was er verkehrt macht.
Es wurde minutenlang bestenfalls Edge angezeigt, was ich erklärte. Sein fassungsloses Gesicht über die miese Netzabdeckung so nah an Frankfurt beeindruckte alle am Tisch.

Bei der #BVG (#Berlin) kann man das #9EuroTicket bereits über die Ticket-App kaufen.

Der Clou daran ist, dass die BVG das #9EURTicket nicht nur für Juni, Juli und August, sondern zusätzlich auch für Mai und für September, Oktober und November im Angebot hat.

Heute geht es mal um die Rad-Infrastruktur, speziell hier im Ruhrgebiet. Für die Freizeit, am Wochenende oder die Runde am Abend, ist die sicherlich nicht schlecht. Zum täglichen Gebrauch, um von A nach B zu kommen, ist diese aber einfach katastrophal. Pseudoradwege, kaputte Radwege oder, meistens, gar keine Radwege. So wird das nichts mit der Verkehrswende. Die Motivation aufs Rad umzusteigen ist nur sehr gering.

Mehr auf dem Blog:

jansens-pott.de/radinfrastrukt

Die App schlägt Alarm: „Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL“ oder, wie wie wir früher gesagt hätten: joa, es regnet.
Irgendwann nimmt die NINA-Warnungen doch niemand mehr ernst …

Interessant, jedesmal, wenn ich den Standventilator mit der Fernbedienung an- oder ausschalte, wird das Licht am ebenfalls fernsteuerbaren LED-Leuchtpanel heller. Umgekehrt geht es nicht. Oh, Wunderwelt der IR-Protokolle! :-)

Morgen um 10:30 Uhr findet an der TU Dortmund wieder ein öffentlicher Physik-Vortrag der Reihe „Zwischen Brötchen und Borussia“ statt. Für alle Langfrühstücker wird live gestreamt.
physik.tu-dortmund.de/oeffentl

Kleines #Fediverse Stimmungsbild, inspiriert durch den Toot (norden.social/@SheDrivesMobili) von @SheDrivesMobility

Hast du einen #Führerschein und wie ist deine Einstellung zum #Autofahren?

Steuersenkung für Benzin und Diesel – wie kann ein Staat dermaßen bescheuert sein?

Kann es sein, dass die Suche in der Android-Web-App gerade nicht funktioniert?

Vangelis erschuf Musik, die mich ein Leben lang begleitet hat.
Ruhe in Frieden.
youtube.com/watch?v=wdcTh2ub1H

RT @Perowinger94
1x Fahren ohne Fahrschein = 60€
2x = 60+
3x = Anzeige
...
...
... Gefängnis

1x Parken ohne Parkschein = 10€
2x = 10€
3x = 10€
4x = 10€
5x = 10€
6x = 10€

"Wie viel Aufwand würdest du betreiben, um Rechtsextremismus nicht beim Namen nennen zu müssen?"
@PolizeiSachsen: "Ja."

"Anti-linksextremistische Schriftzüge und Symbole"...
Wow.
Einfach wow.
mdr.de/nachrichten/sachsen/lei

Wie schwierig der Umgang mit der menschlichen Geschlechtlichkeit ist, sieht man gerade an dem lobenswerten Projekt einer Münchner Hochschule, Hygieneprodukte für die ganz korrekt als „menstruierende Personen“ beschriebene Zielgruppe kostenlos anzubieten, das jedoch ausschließlich auf den Damen-WCs.
idw-online.de/de/news793999

Der Bildgenerator artflow.ai erzeugt aus Kurzbeschreibungen erstaunlich stimmige Portraitfotos.

Ältere anzeigen
ruhr.social

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).