Schöne Ironie, wenn die Bank eine Kontolöschung via E-Mail wg. #Datenschutz nicht annehmen will und mir dann per Post das vorausgefüllte Kontoauflösungsformular eines anderen Kunden zuschickt :-)

Habe doch mal wieder weg.li genutzt.
FZ stand in einer durch VZ250 (Verbot für Fahrzeuge) - landwirtschaftlicher und Radverkehr frei gekennzeichneter Strecke.

Geärgert hat mich auch, dass das Auto direkt in der Hell-Dunkel-Grenze stand. Man kommt eine leicht abschüssige Strecke herunter, plötzlich Schatten und bevor sich die Pupillen geweitet haben, kracht man u.U. in die Blechkarre.

RT @Buergerwerke
Leider noch aktuell: Unterstütze ich als -Kunde & ?

RWE ist an über 100 Versorgern beteiligt, darunter viele Stadtwerke.
Durchsuchbare Liste 👉 buergerwerke.de/StromanbieteRW
Echter Ökostrom 👉 buergerwerke.de/forst

Autismus Frage

Ich würde gerne wissen, wo Menschen mit #Autismus so arbeiten? 😳
Falls du gar keine Arbeit hast oder mal eine hattest, was hast du damals gemacht?

Schreib mir ein oder zwei Zeilen, wenn möglich.

Warum ich das wissen will, wirst du vielleicht fragen, einfach aus Neugier, weil ich mich für diese Dinge interessiere und selbst ein #Asperger bin. 😏

Du könntest diesen Toot mit einem #BOOST noch sichtbarer im #Fediversum machen.
Wenn du das machst, vielen Dank an dich. 👍😉

Sanitärräume in der Firma.

Der Fußboden in den Duschräumen wird saniert, der Zugang durch Flatterband abgesperrt. Die Handwerker haben den alten Belag auf den Bodenfliesen entfernt, die Abflüsse abgedichtet.

Dennoch kommen so ein paar Idioten auf die Idee zu duschen. In letzter Konsequenz wurde jetzt der gesamte Bereich gesperrt, also auch die Waschbecken, an denen man sich mit Waschlappen frisch machen konnte.

Eigenverantwortung und so ... 😡

Warum ich ein Misanthrop bin:

Eltern mit Kindern an Bord parken so.
Ob sie ihren Sprösslingen wohl auch einbläuen, immer schön auf dem Gehweg zu gehen?
Ob sie es wohl damals ganz klasse fanden, wenn sie mit dem Kinderwagen Slalom zwischen Gehweg und Fahrbahn laufen mussten?
Hat niemand von denen mobil Eingeschränkte in ihrer Bubble?

Aber gut, dass hier eine T30-Zone ist und jeder immer nur maximal 29,5 km/h fährt. ;)

😠

Was ist nur aus "unsere Kinder sollen es mal besser haben als wir" geworden?

Wie soll es nachfolgenden Generationen besser gehen, wenn wir gerade aktiv ihre Lebensgrundlagen vernichten?



@MDradelt Das stimmt - zum Teil. Durch die Hupe wird aber auch Aufmerksamkeit bei der Person hinterm Steuer geschaffen. Und meine Hoffnung ist, dass die eine oder andere Person dann vielleicht in Zukunft etwas vorsichtiger fährt.

Ich mag Tiere.

Deshalb halte ich keine zuhause.

Mal so eine Frage neben den Schlagzeilen zum Chaos auf Flughäfen:

Wann regenet es endlich mal wieder? Warum wird nicht ausreichend über die Dürre berichtet?

Mein Arbeitgeber will einigen Beschäftigtengruppen Gutes tun. Unter bestimmten Bedingungen kann man "Pakete" beziehen.

Z.B. #mobilität - paket: ich kann wählen, ob ich durch #Gehaltsumwandlung eine #bahncard kaufe oder ein Auto lease. Beim Auto gibt der AG 200 eur einfach so zur Leasingrate dazu. Die BC zahle ich in Wirklichkeit selber (o.k., die Pauschalversteuerung übernimmt die Firma)

Klingt, als sei hier eine #autokorrektur nötig....

Mit Blick auf die nähere und vor allem leicht fernere Zukunft denke ich mir bei jeder Meldung, dass jemand gestorben ist:
"Du hast es schön. Du musst diesen Scheiß nicht mehr erleben, der auf uns zukommt"

Und dabei wäre ich so gerne zukunftsfroh. Das Wetter ist schön, mein Kind entwickelt sich prächtig, ich habe großartige Ideen und Träume... und in Wahrheit hab ich eine scheiß Angst vor den kommenden Jahren wegen Klimawandel und der politischen Entwicklung die sich weltweit zeigt...

Ich habe mir gerade DAS! mit @SheDrivesMobility angeschaut.

Sehr schöne Sendung. Vielleicht fängt bei dem einen oder anderen Zuschauer das Nachdenken über den Status Quo an. Es wäre uns allen - und vor allem der zukünftigen Generationen (sofern es die überhaupt noch geben wird) - zu wünschen!
@fedibikes
@mastobikes_de ndr.de/fernsehen/sendungen/das

Was man nicht alles bei Vorbereitungen zu einem Umzug findet ...

Mein erstes Passfoto für die Fahrerlaubnis. Fön ist explodiert.

@misanthropholes Bei uns stehen die auch überall rum.
Dann siehst Du Leute, die sich einen Monatsvorrat an Kacktüten aus dem Spender ziehen, aber die 750 m zur Hundewiese mit dem SUV gefahren sind.
Windel-, Tampon- und Bindenspender wären aber der totale Kommunismus und die brutale Benachteiligung von Männern.

Allerorts werden Hundekotbeutelspender gefordert.

Niemand kam bisher auf die Idee, Windelspender zu fordern.

Was läuft hier schief im sprichwörtlichen Staate Dänemark?

in Weilheim ohne ADFC. Aus Gründen.

Danke dafür, das ist voll meine Linie. Großmündige Ankündigungen, denen aber keine Taten folgen. Sollte der ADFC auch machen. Sich zwar anmelden, aber keine Kilometer eintragen.
@fedibikes
merkur.de/lokales/weilheim/kre

Ist das ein Falke bei mir im Garten? Hat sich wohl einen Vogel geschnappt

Ältere anzeigen
ruhr.social

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).