in Weilheim ohne ADFC. Aus Gründen.

Danke dafür, das ist voll meine Linie. Großmündige Ankündigungen, denen aber keine Taten folgen. Sollte der ADFC auch machen. Sich zwar anmelden, aber keine Kilometer eintragen.
@fedibikes
merkur.de/lokales/weilheim/kre

Ist das ein Falke bei mir im Garten? Hat sich wohl einen Vogel geschnappt

Habe vorhin die "Morgenkühle" genutzt und einen 🚲 Anhänger voll Grünschnitt zur Sammelstelle gebracht. Auf dem Rückweg ordentlich Getränke gekauft. Mobilität effizient gestalten.

Mein Nachbar mit seinem E-SUV war derweil Brötchen holen und geht gleich sicherlich mit Hündchen Gassi. 🤭

250 Euronen für einen Autoreifen? - Ich bin doch nicht blöd!

Andere wundern sich, wenn ich erzähle, was ein Spikereifen für's Fahrrad kostet. (höchstens ein viertel von dem]

presseportal.de/blaulicht/pm/6

Ich hab grad einen Erkenntnislauf:
Wenn #Wissing in der Axel-Springer-Presse verkündet, dass er Verkehrsträger nicht gegeneinander ausspielen möchte, dann heißt das doch, dass er den Krieg auf den Straßen beenden wird und die Schwachen schützen möchte?
#VisionZero incoming?

Ähmmmm, nein.
Freiwilligkeit ist zwingende(!) Voraussetzung für eine Arbeit im sozialen Bereich.
Warum glauben zu viele, „irgendwas mit Menschen“ kann jeder?

tagesschau.de/inland/steinmeie

Ich bin großzügig und spendiere der Stadt Frödenberg noch ein "n". 😂

Zeige Konversation

An alle, die den befahren wollen der Hinweis, dass im Bereich zwischen Frödenberg und Schwerte eine Raterunde angesagt ist.
Ist der altbekannte Weg befahrbar oder nicht?!

Aktuell weisen die Schilder zwar woanders her, aber die Strecke ist befahrbar.

Bitte zeigt euch von der rücksichtsvollen Seite, auch gegenüber Landwirten!
@mastobikes_de @fedibikes ruhrtalradweg.de/de/Tourenplan

Das Ehepaar #Cityradler hat heute zum erstenmal (unbewusst) einen illegalen PopUp-Fahrradparkplatz eröffnet 🥳
#MehrPlatzFürsRad #Verkehrswende

Getränkehersteller machen sich die Mehrwegquote selbst zunichte.

Da wird für Einweg argumentiert, dass es günstiger wäre. Ja, warum wohl?

Aus eigener Erfahrung: früher gab es Einheitskisten. War man auf Auslieferungstour, konnte man noch auf dem Rückweg zur lokalen Brauerei oder Brunnen und Leer- gegen Vollgut tauschen. Angesichts der verschiedensten Flaschen- und Kästentypen heute kaum noch vorstellbar.

handelsblatt.com/unternehmen/m

Wenn ich schon lese "China baut [irgendwas] ruckzuck, nur in Deutschland braucht man Jahre!"

Geht doch nach China! Die schmeißen euch einfach aus eurem Haus, vor eurem Grund und Boden oder setzen euch eine Schnellstraße direkt vor die Haustüre.

Klar herrscht bei uns ein Bürokratiemonster. Aber grundsätzlich schlecht ist es nicht, wenn alle Aspekte abgewogen werden.

#mdrza, heute mein persönlicher Tag 1.

Was soll ich sagen, das schreit nach Regelmäßigkeit. :-)
Bin mal gespannt, wieviel Energie nach Hinfahrt und Arbeitstag für die Rückfahrt bleibt. Sollte aber eigentlich ganz gut gehen...

Auf jeden Fall fühlt es sich gut an.
F... dich, Tankrabatt!

Bahntrassenradweg mit Vorfahrt. Gute Sache! Danke Stadtverwaltung Solingen 👍

Wie soll sich jemals etwas ändern, wenn Ratsfrauen und -herren nicht die blasseste Ahnung haben, wie sich Radfahren in ihrer Stadt anfühlt?
10/90 Parlamentarier haben sich in angemeldet. Wieviele cm die gefahren sind und wie hoch der Anteil davon innerstädtisch ist, weiß niemand. Höchstens das schlechte Gewissen.

@fedibikes

"Traktoren dürfen überholt werden"

Dieses Zusatzzeichen unter einem Überholverbot kennt wohl jeder. Aber was es damit aufsich hat, wird hier sehr schön erklärt.

threadreaderapp.com/thread/116

Es ist geschafft! Endlich ist die Steuererklärung raus.

Im Endeffekt gar nicht so schlimm, trotzdem schiebe ich sie immer und immer wieder vor mir her.

Geht es Euch ähnlich, oder seid Ihr vom Schlag "letzte Bescheinigung da -> ab an die Steuern"?

RT @watch_union
Natürlich ist die #Energiewende gefährlich.

Jede private PV-Anlage, jede Wärmepumpe & jedes Windrad mit Bürger:innenbeteiligung schmälert die Gewinne von Energiekonzernen.

Und das schmälert Aufsichtsratsposten, Teiltzeitstellen mit um die 100.000 € im Jahr & Präsentkörbe. /TN

Ältere anzeigen
ruhr.social

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).