NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

Ab morgen neue Regelungen für Inzidenz unter 10...

"Bei Veranstaltungen (Theater, Kino, Konzert) wahlweise Test oder [sic!!] Sitzplan nach Schachbrettmuster, im Übrigen keine Beschränkungen;"

"Ab 5000 Zuschauern Test und Hygienekonzept erforderlich."

"Betrieb von Clubs und Diskotheken innen erlaubt, mit Konzept, Kontaktnachverfolgung und Test."'

Messen & Märkte: "Wegfall sämtlicher Beschränkungen, wenn auch Landesinzidenz 0-10."
Messen?! Ohne Beschränkungen?!

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

Dagegen bei privaten Veranstaltungen und Feiern:
Stufe 0 (7-Tage-Inzidenz stabil zwischen 0 und 10):
Bei mehr als 50 Teilnehmenden (einschließlich immunisierter Personen) Testpflicht für nicht immunisierte Personen, dann keine Beschränkungen.
Ohne Test müssen Mindestabstände und Maskenpflicht ab 50 Teilnehmenden weiter beachtet werden.

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

Wie mega irritierend auch: Wenn ich mehr als 5 Tage durch Urlaub oder Dienstbefreiung nicht gearbeitet habe, muss ich einen Negativtest von offizieller Teststelle vorlegen, egal ob ich verreist war oder nicht.

- ich gehe einmal die Woche ins Büro, muss mich aber nicht testen lassen weil ich nicht "Urlaub" hatte, sondern im Home Office war
- Wer Urlaub hat, könnte sich ja anstecken, wer arbeitet nicht.

Follow

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

Und: Man muss keinen offiziellen Test vorlegen wenn man Genesen oder geimpft ist, sprich ich muss es dann nicht machen - muss aber meinem Arbeitgeber über meinen Impfstatus Auskunft geben?
Und auch wenn ich da auf persönlicher Ebene kein Problem mit habe finde ich es rechtlich schon befremdlich, dass mein Arbeitgeber solche Gesundheitsdaten hat.

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

@virelai ach es ist alles nur zum Schreien, gerade wenn die Zahlen Dank Delta wieder (noch langsam) steigen 😐

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

@virelai schlimm finde ich, dass politische Entscheider*innen nicht auf Wissenschaftler*innen hören.

Wir stecken tagtäglich Herzblut und Energie in unsere Forschung, haben tagtäglich mit diversen Rückschlägen in Forschung und Experiment zu kämpfen und dann kommen diese Idiot*innen und meinen es besser zu wissen oder sonst was. Das lässt eins echt verzweifeln. 😟

Vielen ist nicht klar, dass man sich auch mit Impfung noch infizieren kann. 😟

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

@necrosis So sehr "ja!!!"... Es ist wirklich frustrierend. Irgendwo ist z.B. auch eine Regelung dass singen okay ist solang 2m Abstand gehalten werden und das ist auch einfach so dumm. Die Forschung hat so viel dazugelernt/herausgefunden in den letzten 1,5 Jahren und dann schreibt man da wieder sowas.

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

@virelai ja. Und dann werfen sie uns vor, wenn wir uns mal irren. 🙈

Das Konzept von Wissenschaft ist vielen noch nicht ganz klar. 😅

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

@necrosis Und das mit der Impfung macht mich auch wahnsinnig.

Lese immer häufiger z.B. auf Twitter solche schockierten Nachrichten dass jemand jemanden kennt der infiziert ist obwohl geimpft und PANIK und die Drukos auch alle "aaaaaah wie kann das sein" oder "SIEHSTE, IMPFEN BRINT NIX" und ich denk dann einfach so.... hallo? Das wird doch immer und immer wieder kommuniziert, wieso kommt das nicht an?

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

@virelai definitiv. So traurig. Bei den Leuten kam die total falsche Botschaft bzgl. Impfen an. 🙈

NRW, Corona-"Schutz"Verordnung 

@virelai DAS. So sehr. "Ich bin geimpft, da passiert ja nichts." 😭 @necrosis

Sign in to participate in the conversation
Ruhr.Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!