finde es immer interessant, dass Bürgerräte bei höchsten Vertretern der repräsentativen Demokratie so immens populär sind - erst Schäuble, jetzt Bas: perlentaucher.de/essay/rede-de

Besonders viel „Gefahr“ scheint von ihnen ja nicht auszugehen.

Folgen

Einen Hinweis könnte ein Blick auf das Verhältnis von Bürgerinnen und Bürgern (160) gegenüber Moderatoren (80) sowie sog. Experten (60) im Rat "Deutschlands Rolle in der Welt" geben. Die Ratsmitglieder werden schlicht moderiert und gepampert als handelte es sich um Pflegefälle. Außerdem werden diese Moderatoren und Experten ja auch alle bezahlt und sind daher dankbare Multiplikatoren des Modells Bürgerrat.

· · Web · 0 · 0 · 1
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
ruhr.social

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).